Kino
Fr 22.10.
Sa 30.10.

DER RAUSCH

in 2D
Termin(e): 
Samstag, 30. Okt 2021 - 19:30 Uhr
Tickets: 7,00 Euro

1 Std. 57 Min. / DramaKomödie / FSK ab 12 freigegeben

Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...

Fotos & Videos

Fotos
Videos

Aktuelle Infektionsschutzmaßnahmen der Kulturbastion im Bereich Kino


Bei einer Inzidenz in Nordsachsen von unter 35:

- Maskenpflicht bis zum Sitzplatz (danach dürfen die Masken abgenommen werden)

- Einhaltung der Abstände durch Freilassen von Sitzplätzen


Bei einer Inzidenz in Nordsachsen von über 35:

- Maskenpflicht bis zum Sitzplatz (danach dürfen die Masken abgenommen werden)

- Einhaltung der Abstände durch Freilassen von Sitzplätzen

- 3G Regelung (Zugang zum Kino nur mit Impfnachweis, Genesenennachweis, oder Negativem Testnachweis nicht älter als 24 Stunden) / Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren sind davon ausgenommen

- Erhebung Ihrer Kontaktdaten (Link zum Formular: hier downloaden)


Erläuterungen zur 3G Regelung

Impnachweis: Geimpfte müssen einen Nachweis für einen vollständigen Impfschutz vorweisen, zum Beispiel durch den gelben Impfpass oder in digitaler Form. Je nach Impfstoff bedarf es einer oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein. Genesene haben nach bereits einer einzelnen Impfung ebenfalls einen vollständigen Impfschutz. Für diesen Fall ist neben dem Impfausweis auch der Nachweis des positiven PCR-Test vorzuzeigen

Genesenennachweis: Genesene benötigen den Nachweis eines positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt.

Testnachweis: Getestete benötigen einen offiziellen Nachweis über ein negatives Testergebnis, welcher nicht älter als 24 Stunden ist.