Live
Fr 08.07.

WALTER TROUT & BAND - Open Air

& DANNY BRYANT & BAND
Termin(e): 
Freitag, 08. Jul 2022 - 19:30 Uhr
Tickets ab 39,70 Euro

TICKETS bei EVENTIM kaufen

WALTER TROUT - Word Tour 2022

Walter Trout ist wohl das, was man sich unter einem harten Hund vorstellen darf: Der US-Gitarrist mischt seit mehr als einem halben Jahrhundert an vorderster Stelle im Rockzirkus mit, und längst schon gilt er als einer der wichtigsten Blues- und insbesondere Bluesrock-Protagonisten aller Zeiten. Zu einem kaum noch für möglich gehaltenen erneuten künstlerischen Höhenflug setzte der heute 67-Jährige an, nachdem er 2014 von einer lebensbedrohlichen Erkrankung genesen und wieder zu Kräften gekommen war.

2017 bereits erschien der von Trout mit einem Allstar-Lineup eingespielte und bald nach Erscheinen mit vier “Blues Rock Album Of The Year” ausgezeichnete Longplayer „We’re All in This Together” (2017). Im Jahr 2019 folgte “Survivor Blues”. Ein Programm mit Coverversionen von in Vergessenheit geratener Bluestitel, die selten oder nie gecovert wurden, etwa von Jimmy Dawkins („Me, My Guitar And The Blues”), Sunnyland Slim („Be Careful How You Vote”), Otis Rush („It Takes Time”), Luther Johnson („Woman Don’t Lie”), J.B. Lenoir („God’s Word”), Hound Dog Taylor („Sadie”) und Mississippi Fred McDowell („Goin’ Down To The River”). Darüber hinaus zieht Trout auf "Survivor Blues" wieder einmal vor seinem Freund und Mentor John Mayall den Hut, mit einer Neuinterpretation des Mayall-Stückes „Nature’s Disappearing” von dessen 1970 erschienem Album „USA Union”.

Trout war noch im Studio, als im März 2020 die Corona-Krise begann, konnte aber die Aufnahmen zu seinem aktuellen Album kurz vor dem US-Lockdown abschliessen. Entsprechend ist «Ordinary Madness» stark beeinflusst von der allgemeinen Weltlage: “There’s a lot of extraordinary madness going on right now. This album started because I was dealing with the flaws and weakness inside me. But it ended up being about everyone.” Elf starke und ehrliche Bluesnummern sind das bemerkenswerte Resultat.

Fotocredit: Alessandro Solca


DANNY BRYANT - The Rage To Survive Tour 2022

Der britische Bluesrockgitarrist und Sänger Danny Bryant wird 2022 auf ausgedehnter Tour sein Studioalbum «The Rage To Survive» (Jazzhaus Records) live vorstellen. Nach dem von der Kritik hochgelobten Album «Means Of Escape» aus dem Jahr 2019 ist dies eine seiner bisher gefühlvollsten und kraftvollsten Platten. Danny Bryant verarbeitet seine Emotionen und persönlichen Erfahrungen während der Pandemie in den Texten des Albums. Mit dem ausdruckstarken Album nimmt Danny uns mit auf eine feinfühlige Reise und zeigt uns zudem seine ganze Bandbreite als Gitarrist und Songwriter.

In seinen besten Momenten als Gitarrist reicht Danny Bryant durchaus an ganz große Musiker des Genres von Freddie King bis Peter Green heran. Er setzt sein Talent als Komponist und Autor, als Sänger und vor allem als brandheißer Gitarrist gekonnt ein und hat sich seinen Platz in der europäischen Szene vollkommen zu Recht erobert.“ (Bluesnews Magazin, DE). 

Nach seiner bisher erfolgreichsten Tournee 2019 und der darauffolgenden zweijährigen Zwangspause wird „Britain’s National Blues Treasure“ (Classic Rock Magazine, UK) 2022 endlich wieder live zu sehen sein.

Fotos & Videos

Fotos
Videos