Kino
ab Do 08.11.

Klassentreffen 1.0

in 2D
Termin(e): 
Mittwoch, 28. Nov 2018 - 19:00 Uhr
Tickets: 7,50 Euro

Til Schweiger, Samuel Finzi und Milan Peschel sorgen beim Klassentreffen 1.0, 30 Jahre nach dem Abschluss, für jede Menge Ärger.

Handung von Klassentreffen 1.0
Früher hatten sie große Träume, jetzt haben sie Krampfadern: Nils (Samuel Finzi), Thomas (Til Schweiger) und Andreas (Milan Peschel) sind zum Klassentreffen eingeladen. 30 Jahre ist ihr Abitur mittlerweile her und die Zeit ist leider nicht spurlos an ihnen vorübergegangen. Die Einladung zum Klassentreffen kommt allen sehr unpassend und stürzt die drei alten Schulfreunde zudem in eine mittelschwere Midlife-Crisis.

Sie wollen sich, der Welt und vor allem ihren ehemaligen Mitschülern an diesem Wochenende jedoch beweisen, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Deswegen fahren die drei Freunde auch schon zwei Tage vor dem Klassentreffen ins Luxushotel und wollen es gehörig krachen lassen. Wenn da nur nicht Lili (Lilli Schweiger), die rebellische Tochter von Thomas' neuer Liebe Linda (Stefanie Stappenbeck), wäre. Die 17-Jährige soll für ihre Mutter als Aufpasserin für den DJ und Frauenhelden Thomas mitfahren und lässt kaum eine Gelegenheit an diesem Partywochenende aus, um die drei Schulfreunde vorzuführen - Generationenkonflikt vorprogrammiert.

Hintergrund & Infos zu Klassentreffen 1.0
Die barefoot-Films-Produktion Klassentreffen 1.0 ist eine Komödie von Til Schweiger, für die der Regisseur und Hauptdarsteller zusammen mit Lo Malinke (Hot Dog) das Drehbuch gestaltete. Mit Klassentreffen 2 und Klassentreffen 3 wurden außerdem zwei Fortsetzungen der Geschichte angekündigt.

In der Nebenrolle der Lili wirkt auch Til Schweigers Tochter Lilli Schweiger mit. Die am 17. Juli 1998 in Berlin geborene Schweiger-Tochter wirkte zuvor unter anderem in den Komödien KeinohrhasenZweiohrküken und Hot Dog an der Seite ihres berühmten Vaters mit.

DE · 2018 · Laufzeit 127 Minuten · FSK 12 · Komödie

Fotos & Videos

Fotos
Videos

REGIE

SCHAUSPIELER